wko versicherungsagenten

fdl-floerl.at

Büro & Mitarbeiter

für unsere Kunden da sein

Unternehmerprofil

floerl helmut startseiteIm Sommer 1985 suchte ich, Helmut Flörl, geb. am 26.08.1962 in Zell a. Z., damals Gendarmeriebeamter eine ganzjährige Nebenbeschäftigung. Durch Zufall wurde dann der Kontakt zu einem Vertriebszweig der Bundesländer-Versicherung (Verkauf von Lebensversicherung) hergestellt. Ich übte diese Tätigkeit bis Ende 1986 nebenberuflich aus.

Per 01.01.1987 trat ich dann aus der österreichischen Bundesgendarmerie aus um mich meinem Hobby ganztägig bzw. hauptberuflich zu widmen.

Mit 01.04.1988 wechselte ich ins Angestelltenverhältnis der Bundesländer-Versicherung (seit 11/99 UNIQA-Versicherungs AG), um meinen Kunden alle Versicherungssparten näher bringen zu können.

Bereits Anfang der 90er Jahre wickelte ich die ersten Finanzierungen (damals nur Bausparfinanzierungen) für meine Kunden ab.

Im Jahre 1995 entschloss sich die Bundesländer Versicherung eine 50%ige Beteiligung mit dem größten, unabhängigen deutschen Finanzdienstler MLP(Marschollek, Lautenschläger und Partner) einzugehen. Über die MLP konnte ich meinen Kunden, damals in Österreich ein neues Produkt, eine fondsgebundene Lebensversicherung (höhere Rendite durch bis zu 100%iges Investment in alle globalen Aktienmärkte) anbieten. Mit 01.04.03 wurde die MLP (seit Sommer 2002 eine 100 %ige der Tochter der Uniqa) in FinanceLife AG umbenannt, wobei sich außer dem Namen nichts geändert hat „Gleiches Team – nur der Rennstallbesitzer hat sich geändert!"
Dies war einer der wichtigsten Schritte in meiner beruflichen Karriere. Ich durfte zur Kenntnis nehmen, welche unheimliche Nachfrage nach höherrentierlichen Veranlagungsprodukten von Kundenseite her gegeben war.

Im Jahre 1997 kam dann im Finanzierungsbereich der Fremdwährungsboom (vorerst nur Schweizer Franken, zeitversetzt auch der Japanische Yen) auf die privaten Haushalte zu.

Aus diesen Marktgegebenheiten heraus, entschloss ich mich dann im September 1999 aus kundenverpflichtenden und gewerberechtlichen Gründen, über die FAF (Fachakademie für Finanzdienstleister) eine 2 semestrige Ausbildung zur Erlangung des Gewerbescheines zu absolvieren.

Mit 24.07.2000 wurde mir dann von der Tiroler Landesregierung der Gewerbeschein für die Vermittlung von Personalkrediten, Hypothekarkrediten und Vermögensberatung verliehen. Bei dieser Ausübungsart handelt es sich um ein gebundenes, bewilligungspflichtiges Gewerbe.

Um meinen Kunden eine professionelle Beratung zu garantieren, besuchte ich ab September 2000 weitere 2 Semester an der FAF in Wien zur Erlangung der Berufsbezeichnung Diplomierter Finanzdienstleister.
Diese Ausbildung wurde im Mai 2001 mit „Ausgezeichnetem Erfolg" abgeschlossen.

Von Jänner 2002 bis Dezember 2002 besuchte ich am WIFI-Tirol den 2semestrigen Vorbereitungslehrgang für die Berechtigungsprüfung zum Versicherungsmakler. Diese Prüfung legte ich am 19.12.2002 vor einer 3köpfigen Kommission ab und erlangte dadurch die Berechtigung zur Ausübung des Gewerbes „VERSICHERUNGSMAKLER"!
Um am aktuellsten Stand zu bleiben werden natürlich laufend weitere Fortbildungsveranstaltungen in Richtung Finanzierungs-, Veranlagungs- und Versicherungsprodukten besucht.

Da der Verwaltungsaufwand in der Finanzdienstleistung immer größer wird, steht mir seit 01.07.2000 Fr. Johanna Flörl hilfreich zur Seite. Für diese Erleichterung möchte ich mich bei der UNIQA-Versicherung recht herzlich bedanken.

Ein weiterer Meilenstein in der nun fast 30jährigen FDL-Tätigkeit war der Kauf einer Immobilie (95 m²) in Stumm i. Z. und deren Verwendung als Bürofläche für die per 01.01.2004 gegründete fdl-floerl.at Finanzierungs- Veranlagungs- u. Versicherungsberatungs GmbH
– Firmenbuchnummer FN 242549 s
– Handesrechtlicher Geschäftsführer Helmut Flörl
– 100 %iger Gesellschafter Helmut Flörl
– Stammeinlage € 35.000,-

Am 31.01.2004 erfolgte dann die offizielle, feierliche Eröffung der Büroräumlichkeiten

Am 01.02.2004 ist Fr. Carola Flörl ins Unternehmen eingetreten. Carola Flörl nimmt vorab Innendiensttätigkeiten wahr. Zur Zeit absolviert sie den Lehrgang zur „staatlich geprüften Versicherungsfachfrau" am BFI in Innsbruck um in weiterer Folge auch Beratungstätigkeiten wahrnehmen zur können!

„Last but not least" vervollständigt Fr. Daniela Kogler das "fdl-Team". Fr. Kogler ist für Buchhaltung und Einkauf im Unternehmen verantwortlich!

Am 01.08.2008 ist Fr. Carola Flörl aus dem Unternehmen ausgeschieden um sich in Ihrem Traumberuf „Lehrerin" widmen zu können. Diese Tätigkeit übt sie seither mit großer Begeisterung und Leidenschaft aus.l

Vom 01.10.2008 hat Fr. Birgit Bischofer bis zu Ihrem Ausscheiden aufgrund der Geburt Ihres 2 Kindes als Innendienstkraft in unserem Unternehmen mitgewirkt. Leider war es ihr nicht mehr möglich weiterhin berufstätig zu sein.

Seit 01.05.2010 ist Fr. Anni Eder als Partneragentin im Betrieb tätig!

Per 15.03.2011 konnte Fr. Karin Eberharter als weitere Innendienstkraft für das Unternehmen gewonnenen werden!

Dieses Team betreut und serviciert die Kunden der „fdl-floerl.at"

DruckenE-Mail

    • Adresse

      FDL Flörl Finanzierungs-, Veranlagungs- und Versicherungsberatungs GmbH
      Dorfstraße 13
      6275 Stumm